Account Manager in der Daten- und Informationsbranche, 41 Jahre, ledig,…

Account Manager in der Daten- und Informationsbranche, 41 Ja...

Key Account Manager / Sales Manager und diplomierter Produktdesigner, 47…

Key Account Manager / Sales Manager und diplomierter Produkt...

xing

Welcome, Guest
Username: Password: Remember me

TOPIC: ROLF BENZ und KUKA

ROLF BENZ und KUKA 22 Apr 2018 12:13 #290

  • Michael Steinkühler
  • Michael Steinkühler's Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Unternehmens- und Personalberater
  • Posts: 79
  • Thank you received: 4
  • Karma: 7
Jetzt ist der Übernahme-Deal von Rolf Benz durch den chinesischen
Polstermöbler KuKa auch kartellrechtlich bestätigt worden.

Abgesehen von den Gerüchten, wie eng es zuletzt noch liquiditàtsmässig
bei Hülsta /Hüls geworden ist und aus welchen Gründen Hülsta die vorgezogene
Pressemitteilung herausgegeben hat ( angeblich um von der Hausbank
die für die Lohn-/Gehaltsüberweisung dringend notwendige
Erhöhung der Kontokorrentlinie zu erhalten), war für mich vor allem der "offene
Brief" von Interstuhl an den Markt bemerkenswert.

Interstuhl hatte wohl mitgeboten , ärgerte sich ziemlich offensichtlich über den
Zuschlag an den chinesischen Mitbewerber, und hatte seinem Frust in seinem "offenen
Brief" Ausdruck verliehen.

Zum einen fragt man sich natürlich nach dem rationalen Ziel, welches mit diesem nachträglichen
Frustschreiben erreicht werden sollte.
Zum anderen fiel in diesem Schreiben auf, dass Interstuhl sich über die entgangene Übernahme-
Chance mehrmals mit der Begründung ärgerte, das es doch so viele schöne "Synergieeffekte"
gegeben hätte.... dieser Begriff "Synergieeffekte" taucht in diesem Schreiben tatsächlich 4 oder 5 mal
auf.

Synergieeffekte bei Übernahmen bedeuten jedoch nichts anderes als Einsparungseffekte ...z.B. durch
die Reduzierung von Personalkosten bspw. in Verwaltung , Vertrieb, usw. .

Möglicherweise wären vor allem Rolf-Benz-Mitarbeiter von einem solchen Personalabbau betroffen
gewesen .... unnd möglicherweise war das auch genau der Grund, weshalb die Familie Hüls dem
Mitbieter Interstuhl (trotz eines angeblich höheren Kaufpreisangebotes) keinen Zuschlag gegeben
hat.....

Viele Grüsse aus Bergheim

Michael Steinkühler
Steinkühler Unternehmensberatung
GmbH & Co. KG
Bethlehemer Str. 10 in 50126 Bergheim
Tel: 02271 / 450 31 75
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Als eine auf die Einrichtungsbranche spezialisierte Unternehmensberatung betreuen wir Unternehmen aller Größenordnungen und Filialisierungsstrukturen mit...
The administrator has disabled public write access.

ROLF BENZ und KUKA 01 Mai 2018 17:40 #291

  • moebelnrw
  • moebelnrw's Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Posts: 62
  • Thank you received: 3
  • Karma: 34
Das sehe ich auch so.

Ähnlich soll es vor mehreren Jahren bei dem Verkauf eines
Grossflaechenfilialisten an XXXL Lutz gegangen sein:

Auf die Frage der Gründer, wie man nach der Übernahme des
Unternehmens verfahren würde, soll der eine Anbieter ( angeblich
Herr Krieger) konstatiert haben, alle Standorte würden erst einmal
innen und aussen renoviert, überall käme dann "Höffner" oder "Möbel
Kraft" an die Gebäude.

Die Herren Seiffert müssen hingegen darauf hingewiesen haben, dass
das zu verkaufende Unternehmen ja ein langjähriger, sehr bekannter
regionaler Marktführer mit ausgezeichnetem Verbraucherimage sei.
Daher wolle man den alten Namen beibehalten und auch weitere Standorte
unter diesem Namen eröffenen.

Lutz bekam trotz niedrigerem Angebot den Zuschlag :-).

Hier ging es zwar wohl nicht in aller erster Linie um zu erhaltende Arbeitsplätze,
sondern um die Beibehaltung des Firmennamens und somit um den Erhalt
des "Lebenswerkes" der Verkäufer.
Der Effekt ( höheres Angebot plus unternehmerischer "Kahlschlag" vs. niedrigeres
Angebot und Traditionserhaltung plus Respekt) war jedoch ähnlich.

Viele Grüsse
The administrator has disabled public write access.
The following user(s) said Thank You: Michael Steinkühler
Time to create page: 0.139 seconds
Powered by Kunena Forum

Rufen Sie an

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: [Unsere Datenschutzbestimmungen]